attimicolorati.de

Gänseblümchen mit Knospe

Spread the love

„Gänseblümchen – eine Blume, klein und spärlich,
und sie kostet nicht mal Geld
– doch aus Kinderhänden
ist sie wohl die schönste dieser Welt!“
©Norbert van Tiggelen

Gefallen euch die Gänseblümchen auch so gut?
Es verwundert nicht, dass der lateinische Namen des Gänseblümchens (Bellis perennis) übersetzt „ewig schön“ bedeutet. Das zarte Pflänzchen ist unheimlich robust und lässt sich nicht unterkriegen. So findet man die Blumen bei uns auch das ganze Jahr über auf Wiesen und selbst auf den am sorgfältigsten gepflegten Rasenflächen.

Gänseblümchen mit Knospe

Für mich sind auch schöne Kindheitserinnerungen mit dem Gänseblümchen verknüpft.
Gemeinsam mit meinen Freundinnen habe ich die Blümchen auf der Wiese gepflückt. Oft wurden unsere Mütter mit einem Sträußchen beglückt. Manchmal haben wir, leider erfolglos, versucht einen Kranz daraus zu winden.

Als Teenager wurden die Gänseblümchen so manches Mal als Liebeorakel bemüht. Wir haben die Blütenblätter nach und nach abgezupft, begleitet von einem erwartungs- und hoffnungsvollen „Er liebt mich, er liebt mich nicht“. Wie groß war die Freude, wenn es beim letzten Blatt dann hieß: „Er liebt mich“!

Gänseblümchenstrauß

Die Gänseblümchen haben mich inspiriert eine Häkelanleitung zu schreiben.
Auf den Fotos seht ihr das Ergebnis. Die Anleitung könnt ihr bei Crazypatterns kaufen. Sie umfasst 12 Seiten und beinhaltet 22 Fotos, auf denen alle Arbeitsschritte genau beschrieben werden, so dass das Nacharbeiten leicht zu bewerkstelligen ist.

Das Gänseblümchen ist eine sehr schöne und vielseitige Dekoration Ihr könnt mehrere Blumen und Knospen häkeln und sie zu einem kleinen Sträußchen zusammenbinden. Das Blümchen macht aber auch als Single etwas daher.

Man kann die Gänseblümchen auch sehr gut als Tischdekoration verwenden, z.B. indem man sie auf einer Serviette auf dem Teller platziert. Oder ihr dekoriert eine Geschenkverpackung damit.



Mithilfe eines Zahnstochers könnt ihr die Blume auch schnell in einen Blumentopfstecker verwandeln.


Vielleicht habt ihr ja auch noch ganz andere Ideen? Dann lasst es mich bitte wissen. 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.